Gaming PCs Intel Core (10. Gen)

Gaming PCs mit Intel Core Prozessoren der 10. Generation "Comet Lake"

Die Intel Sockel 1200 "Comet Lake" Plattform bietet nochmals verbesserte Prozessoren der neuen 10. Generation und eine großartigen Komponentenauswahl. Bei der aktuellen 10. Generation wurde die Kernzahl der CPUs erneut erhöht und bietet nun bis zu 10 Kerne und 20 Threads im bewährten 14nm-Verfahren. Zusätzlich werden Prozessor-Chip und Heatspreader wieder verlötet (ab 10400 aufwärts), was trotz gestiegener Kernzahl und gleichzeitig hohen Taktraten für geringere Temperaturen sorgen kann. Die Comet Lake-Generation eignet sich aufgrund der vielen Prozessorkerne und hohen Taktraten ausgezeichnet für zukunftsorientierte Gaming-Systeme.

Im Zuge dieser neuen Generation erhalten durchweg alle Prozessoren dieser Generation Hyperthreading, so dass nun auch im günstigeren Segment (Intel Core i3 - i5) in Spielen und Anwendungen, die auf eine Parallelisierung von Rechenoperationen setzen, spürbare Performancesteigerungen erlebt werden können.

Doch auch Performance-Enthusiasten kommen mit unserem Gaming PCs mit Intel Core 10th Gen Prozessoren auf ihre Kosten: neben der Erhöhung der maximalen Kernzahl von 8 auf 10 beim Intel Core i9 10900K konnte Intel durch weitere Optimierungen auch die möglichen Taktraten erhöhen - besonders hervorzuheben ist hierbei Intels Thermal Velocity Boost, der unter Beachtung bestimmter Parameter (u.a. Temperaturen von unter 70°C) einen Boost-Takt von bis zu 5.3 GHz ermöglicht.

Mit dem Einzug des Sockels 1200 und den dazugehörigen Mainboards (Z490, W480, H470, B460, H410 und Business-Ableger) kannst Du dich zudem über weitere Features freuen: ein Großteil der Mainboards unterstützt nun den schnellen WiFi-Standard AX201 und häufig ist ein 2.5GBit-LAN-Port vorhanden, USB-Typ-C und auch USB 3.2 Gen 2 finden sich sehr häufig und auch die Spannungswandler vieler Mainboards unserer Premium-Partner ASUS, MSI, ASRock und Gigabyte wurden erheblich stärker dimensioniert, um die gesteigerte Stromaufnahme dieser neuen PCs und Overclocking zu bewältigen.