Fernwartung per Remotezugriff

Fernwartung
per Remotezugriff durch MIFCOM

Manchmal kann es passieren, dass eine Schilderung oder Lösung eines Problems sich schwer am Telefon besprechen lässt.
In solchen Fällen kann es sinnvoll sein, sich per Fernzugriff auf Ihren PC einzuloggen und das Problem direkt dort schnell und unkompliziert zu lösen.

Falls Du vom MIFCOM Support gebeten wirst, einen Remotezugriff einzurichten, oder selber möchtest, dass wir Dir per Fernwartung helfen, gehe bitte wie folgt vor:

  • 1. Bei den meisten unserer Windows-Installationen ist die Remote-Software Team Viewer bereits vorinstalliert.
    Sie befindet sich unter: Start -> Alle Programme -> MIFCOM -> Support -> Team Viewer
    Falls dies nicht der Fall sein sollte, lade die Software bitte über den untenstehenden Link herunter.
  • 2. Bitte öffne die Datei "TeamViewer.exe"
  • 3. Nach dem Öffnen erhältst Du eine eindeutige ID und ein Kennwort zugewiesen. Bitte teile diese unserem Mitarbeiter mit.
  • 4. Fertig – Du kannst live sehen, was an Deinem PC gemacht wird und kannst auch jederzeit eingreifen, um bspw. etwas vorzuführen.
  Fernwartungssoftware laden

Sicherheitshinweis: Team Viewer wurde von vielen namhaften Institutionen auf Sicherheitsstandards geprüft und wird in vielen Unternehmen für Fernwartung, Meetings etc. eingesetzt. Über eine sichere Verbindung erhältst Du eindeutige Zugangsdaten auf Deinen PC, die Du Deinem Partner mitteilst. Das Kennwort ändert sich bei jedem Start, es kann auch nur dann eine Verbindung erfolgen, wenn Du Team Viewer startest.

Mehr kannst Du unter www.teamviewer.com nachlesen.